10. und 11. Februar 2018 – Blockbuster

Hallo Leute,

im Februar sind viele interessante Filme im Kino angelaufen.
Unter anderem hat James Franco auf dem Regiestuhl Platz genommen und mit “The Disaster Artist” einen wirklich lustigen Film ins Kino gebracht. Der Streifen wurde bereits im vergangenen Jahr anlässlich des “South By Southwest Film Festivals” in Austin, TX vorgestellt und mit viel Lob überschüttet. “The Disaster Artist” erzählt die Geschichte der Dreharbeiten zum Film “The Room”. Im Mittelpunkt der Handlung steht der extrovertierte Schauspieler Tommy Wiseau, der äusserst fragwürdig agiert und dennoch für “The Room” als Hauptdarsteller verpflichtet wurde.

Darüber hinaus lief am 1. Februar 2018 der dritte Teil des Blockbusters “Maze Runner” in den europäischen Lichtspielhäusern an. Die Romanverfilmung schliesst direkt an den zweiten Teil an und begleitet Thomas mit seiner Gruppe zur legendären Letzten Stadt, die von einem todbringenden Labyrinth umschlossen ist …

Zu Guter Letzt entführt uns Paul Thomas Anderson achte Regiearbeit “Der seidene Faden” ins London der 1950er Jahre. Dort lebt der angesehene Damenschneider Reynolds Woodcock, der sich unsterblich in die junge Anna verliebt und von heute auf Morgen sein kontrolliertes und durchgeplantes Leben umkrempeln muss.

Die Wahl fällt einem angesichts vieler toller Filme gar nicht leicht.
Aber ich denke, heute Abend werde ich mir “The Disaster Artist” mit Mitbewohnerin Bärbel und Cousin Bernd anschauen. Danach wollen wir noch ins La Casareccia gehen und Pizza essen 🙂

Okay, nun möchte ich euch ein schönes und abwechslungsreiches Wochenende wünschen.

Eure Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.