22. November 2018 – Thanksgiving

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie jedes Kind weiss, ist “Thanksgiving” ein staatlicher Feiertag, der alljährlich am vierten Donnerstag im November begangen wird. Thanksgiving ist gleichzeitig das wichtigste Familienfest des Jahres und soll an die mutigen Menschen erinnern, die einst dieses wunderschöne Land besiedelten und von freundlichen Ureinwohnern mit Schmankerln aller Art versorgt wurden.

Zum traditionellen Thanksgiving Festschmaus gibt es Gerichte, die aus ursprünglichen amerikanischen Lebensmitteln hergestellt werden. Neben einem stattlichen Truthahn dürfen ein schmackhafter Kürbisauflauf, Süsskartoffeln und gebratene Maiskolben nicht fehlen – wie schön.

Da ich ein Meisterkoch bin und es jederzeit mit dem Jahrtausendkoch Paul Bocuse aufnehmen kann, habe ich mich entschlossen, zur Feier des Tages Frau Pontecorvo sowie Prof. Edelbert Kuhn mit einem saftigen Schweinebraten zu verwöhnen. Ausserdem werde ich den lieben Menschen eine Vanillecreme nach einem alten Rezept meiner Oma vorsetzen.

Den Abend werden wir wie jedes Jahr im örtlichen “Boston Beergarden” ausklingen lassen und auf einer Grossbildleinwand ein Football (löblich: Fussball) Spiel anschauen. Wie ich in Erfahrung bringen konnte, treffen zur besten Sendezeit die “Atlanta Falcons” und die “New Orleans Saints” im “Mercedes Benz Superdome” in New Orleans, LA aufeinander – das wird ein Vergnügen.

Ich wünsche Ihnen einen gesegneten Feiertag
Reinhard Pfaffenberg

26. und 27. Mai 2018 – Champions League Finale

Hallo Freunde,

heute findet das 26. Finale der Champions League in der ukrainischen Hauptstadt Kiew statt. Seit dem 19. Juni 2017 fanden 124 Spiele statt. Insgesamt traten 79 Mannschaften in diversen Qualifikationsrunden, der offiziellen Vorrunde, im Achtel-, im Viertel-, sowie im Halbfinale gegeneinander an. Knapp 6 Millionen Zuschauer besuchten die Spiele und sahen bisher 397 Tore.

In wenigen Stunden ist es endlich soweit.
Der FC Bayern tritt im 70.000 Zuschauer fassenden “Stadion NSK Olimpijsky” gegen den englischen Vertreter und aktuellen Vizemeister FC Liverpool an … schön wäre es natürlich 🙂

Aber wie wir wissen, hat der FC Bayern im Halbfinale knapp gegen Real Madrid verloren. Nach der 1:2 Heimniederlage schafften es die Jungs von Jupp Heynckes leider nicht, trotz 21 Torchancen im Rückspiel den Sack zuzumachen. Deswegen heisst das heutige Finale Real Madrid gegen den FC Liverpool.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir am Abend ein tolles Spiel mit vielen Torszenen erleben werden. Ich werde mir die Begegnung im Biergarten des Park Cafes anschauen und natürlich Jürgen Klopps FC Liverpool die Daumen drücken!

Ich wünsche euch ebenfalls eine rauschende Fussballnacht.
Eure Sandra

10. und 11. März 2018 – Forever FCB

Hi Fans,

für den FC Bayern ist die diesjährige Bundesligasaison eine “gmahde Wies’n”. Der “Stern des Südens” wird auch in diesem Jahr die Meisterschaft mit grossem Vorsprung einfahren und zum sechsten Mal nacheinander auf dem Balkon des Münchner Rathauses ausgelassen feiern.


Ole Ole FCB

Nur schade, dass unser Meistertrainer Jupp Heynckes seine Fussballschuhe im Mai 2018 endgültig an den Nagel hängen und sich in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden wird. Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge und Präsident Uli Hoeneß suchen noch immer nach einem geeigneten Nachfolger. Mittlerweile sind neben Eintracht Frankfurts Trainer Nico Kovac, DFB Nationaltrainer Joachim Löw, Liverpools Trainer Jürgen Klopp und Julian Nagelsmann von der TSG Hoffenheim als mögliche Nachfolger im Gespräch.

Gestern habe ich in der Zeitung gelesen, dass Uli Hoeneß für die kommenden Saison richtig viel Geld ausgeben möchte und nach einem international erfahrenen Aussenstürmer Ausschau hält. Ausserdem soll die Leihgabe James Rodriques (26) von Real Madrid fest verpflichtet werden und den FCB für viele Jahre prägen.

Obwohl immer wieder geschrieben wird, dass die Spieler des FC Bayern zu alt sind, bin ich mir sicher, dass mein Lieblingsverein die Bundesliga in den kommenden Jahren dominieren und auch international anderen Grossvereinen wie Manchester City, Real Madrid, PSG Saint-Germain oder dem FC Barcelona die Stirn bieten kann.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.
Eure Sandra

23. November 2017 – Thanksgiving

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie jedes Kind weiss, ist “Thanksgiving” ein staatlicher Feiertag, der alljährlich am vierten Donnerstag im November begangen wird. Thanksgiving ist gleichzeitig das wichtigste Familienfest des Jahres und soll an die mutigen Menschen erinnern, die einst dieses wunderschöne Land besiedelten und von freundlichen Ureinwohnern mit Schmankerln aller Art versorgt wurden.

Zum traditionellen Thanksgiving Festschmaus gibt es Gerichte, die aus ursprünglichen amerikanischen Lebensmitteln hergestellt werden. Neben einem stattlichen Truthahn dürfen ein schmackhafter Kürbisauflauf, Süsskartoffeln und gebratene Maiskolben nicht fehlen – wie schön.

Da ich ein Meisterkoch bin und es jederzeit mit dem Jahrtausendkoch Paul Bocuse aufnehmen kann, habe ich mich entschlossen, zur Feier des Tages Bekannte und Verwandte in die kleine Villa einzuladen. Ich werde Georg, Maria, Robert, Jessica Pfaffenberg, Frau Pontecorvo sowie Prof. Edelbert Kuhn mit einem vitaminreichen Schweinebraten verwöhnen uns ihnen ausserdem eine Vanillecreme nach einem alten Rezept meiner Oma vorsetzen.


Eine bayerische Creme – müssen Sie probiert haben

Den Abend werden wir standesgemäss im “Boston Beergarden” ausklingen lassen und auf einer Grossbildleinwand ein Football (löblich: Fussball) Spiel anschauen – das wird ein Vergnügen.

Ich wünsche Ihnen einen gesegneten Feiertag
Reinhard Pfaffenberg

22. April 2017 – Ich treibe Sport

Hallo Leute,

Ostern ist vorbei und ich bin zurück im Waldweg!
Die Zeit bei meinen Eltern war sehr schön. Aber meine Mutter hat mich ständig mit Kuchen und viel zu fettigem Essen vollgestopft. Deswegen habe ich seit der vorletzten Woche 2 Kilo zugenommen ^^


Ostern ist vorbei

Ich habe mich nun entschlossen, etwas Sport zu treiben und wieder mit dem Joggen zu beginnen. Mitbewohnerin Bärbel begleitet mich und wir laufen fast jeden Tag knapp 4 Kilometer durch den angrenzenden Wald. Gestern waren wir sogar bei Schloss Baienbach und konnten mit dem Schlossgärtner plaudern. Herr Ostermair ist 60 Jahre alt, hat ‘nen enormen Bierbauch und steht bei Gräfin Gloria von Rudnik seit knapp 30 Jahren in Lohn und Brot. Der Gärtner hat erzählt, dass die Gräfin noch immer an der Côte d’Azur urlaubt und sich die Sonne auf den Kopf scheinen lässt 🙂

Ansonsten ist während der letzten Woche nichts weltbewegendes passiert.
Ich musste täglich im Kreisverwaltungsreferat meinen Dienst schieben und mich um stinklangweilige Vorgänge kümmern. Derzeit findet übrigens das 57. Münchner Frühlingsfest auf der Theresienwiese statt und viele Schausteller kamen in der letzten Minute ins KVR gestürmt, um sich irgendetwas genehmigen zu lassen. Vielleicht fahre ich morgen nach München und gönne mir auf dem Frühlingsfest die eine oder andere Mass …

Okay, jetzt muss ich aber mit Reinhard skypen und ihm aus meinem spannenden Leben erzählen 😉

Ich wünsche euch allen eine tolle und abwechslungsreiche Woche.
Eure Sandra