26. und 27. Mai 2018 – Champions League Finale

Hallo Freunde,

heute findet das 26. Finale der Champions League in der ukrainischen Hauptstadt Kiew statt. Seit dem 19. Juni 2017 fanden 124 Spiele statt. Insgesamt traten 79 Mannschaften in diversen Qualifikationsrunden, der offiziellen Vorrunde, im Achtel-, im Viertel-, sowie im Halbfinale gegeneinander an. Knapp 6 Millionen Zuschauer besuchten die Spiele und sahen bisher 397 Tore.

In wenigen Stunden ist es endlich soweit.
Der FC Bayern tritt im 70.000 Zuschauer fassenden “Stadion NSK Olimpijsky” gegen den englischen Vertreter und aktuellen Vizemeister FC Liverpool an … schön wäre es natürlich 🙂

Aber wie wir wissen, hat der FC Bayern im Halbfinale knapp gegen Real Madrid verloren. Nach der 1:2 Heimniederlage schafften es die Jungs von Jupp Heynckes leider nicht, trotz 21 Torchancen im Rückspiel den Sack zuzumachen. Deswegen heisst das heutige Finale Real Madrid gegen den FC Liverpool.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass wir am Abend ein tolles Spiel mit vielen Torszenen erleben werden. Ich werde mir die Begegnung im Biergarten des Park Cafes anschauen und natürlich Jürgen Klopps FC Liverpool die Daumen drücken!

Ich wünsche euch ebenfalls eine rauschende Fussballnacht.
Eure Sandra

19. und 20. Mai 2018 – Fussball, nichts als Fussball

Hallo Freunde,

die 55. Bundesligasaison ging am vergangenem Wochenende zu Ende. Natürlich hat mein FC Bayern zum sechsten Mal in Folge die Meisterschale an die Isar geholt 🙂

Am heutigen Wochenende steht das DFB Pokalfinale auf dem Spielplan. Der FC Bayern trifft im Berliner Olympiastadion auf Eintracht Frankfurt. Ich denke, dass Jupp Heynckes seine Elf nach dem überzeugenden 6:2 Halbfinalerfolg gegen Bayer Leverkusen bestens vorbereitet hat und auch den DFB Pokal nach München holen wird. Ausserdem steigt dann am kommenden Wochenende das grosse UEFA Champions League Finale zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool im NSK Olimpiskyj Stadion im ukrainischen Kiew.

Aber auch im Sommer können wir Fussball bis zum Abwinken schauen.
Immerhin wird ab dem 14. Juni 2018 in Russland der Fussballweltmeister ausgespielt. Deutschland ist der Gruppe F mit Schweden, Mexiko und Südkorea zugelost worden. Sicherlich werden wieder alle Kneipen und Biergärten die Weltmeisterschaft zum Anlass nehmen, um Public Viewing anzubieten und auf den ganz grossen Reibach zu hoffen.

Naja, die WM interessiert mich wirklich nicht. Ich finde es traurig, dass sich Fussball mittlerweile vollkommen zu einer Kommerzware entwickelt hat. Die FIFA Funktionäre sind allesamt korrupt und schrecken nicht davor zurück, Schmiergelder anzunehmen und Staaten wie Russland oder Katar eine Weltmeisterschaft zuzuschustern …

Okay, jetzt muss ich mich aufbrezeln und mich auf das DFB Pokalfinale vorbereiten. Ich wünsche euch allen ein schönes und sonniges Wochenende.

Eure Sandra

10. und 11. März 2018 – Forever FCB

Hi Fans,

für den FC Bayern ist die diesjährige Bundesligasaison eine “gmahde Wies’n”. Der “Stern des Südens” wird auch in diesem Jahr die Meisterschaft mit grossem Vorsprung einfahren und zum sechsten Mal nacheinander auf dem Balkon des Münchner Rathauses ausgelassen feiern.


Ole Ole FCB

Nur schade, dass unser Meistertrainer Jupp Heynckes seine Fussballschuhe im Mai 2018 endgültig an den Nagel hängen und sich in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden wird. Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge und Präsident Uli Hoeneß suchen noch immer nach einem geeigneten Nachfolger. Mittlerweile sind neben Eintracht Frankfurts Trainer Nico Kovac, DFB Nationaltrainer Joachim Löw, Liverpools Trainer Jürgen Klopp und Julian Nagelsmann von der TSG Hoffenheim als mögliche Nachfolger im Gespräch.

Gestern habe ich in der Zeitung gelesen, dass Uli Hoeneß für die kommenden Saison richtig viel Geld ausgeben möchte und nach einem international erfahrenen Aussenstürmer Ausschau hält. Ausserdem soll die Leihgabe James Rodriques (26) von Real Madrid fest verpflichtet werden und den FCB für viele Jahre prägen.

Obwohl immer wieder geschrieben wird, dass die Spieler des FC Bayern zu alt sind, bin ich mir sicher, dass mein Lieblingsverein die Bundesliga in den kommenden Jahren dominieren und auch international anderen Grossvereinen wie Manchester City, Real Madrid, PSG Saint-Germain oder dem FC Barcelona die Stirn bieten kann.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende.
Eure Sandra

13. und 14. Januar 2018 – Bundesliga

Hallo Freunde der Nacht,

die Bundesliga hatte in dieser Saison eine sehr kurze Winterpause. Bereits gestern wurde die Rückrunde mit der Spitzenpartie Bayer Leverkusen gegen den FC Bayern München eingeläutet. Übrigens hat der FC Bayern sein Wintertrainingslager wieder einmal in Doha – der Hauptstadt Katars – abgehalten.

Der Staat an der Ostküste der arabischen Halbinsel ist wirklich ein Paradies. Es herrscht eine absolute Monarchie, die dem Islam unterstellt ist. Die Gesetze werden aus dem Koran abgeleitet und die Hamas sowie die Taliban unterhalten eigene diplomatische Vertretungen in Katar.

Selbstverständlich werden die Menschenrechte mit Füssen getreten. Unter anderem ist das Recht auf freie Meinungsäusserung eingeschränkt. Darüber hinaus werden Frauen stark unterdrückt. Es ist ihnen kaum möglich, häusliche Gewalt anzuzeigen oder die Scheidung einzureichen. Ferner ist es an der Tagesordnung, dass Homosexuelle verfolgt und zu langjährigen Haftstrafen verurteilt werden.

Beim Umweltschutz ist Katar auch spitze.
Während der Durchschnittsbundesbürger 9,9 Tonnen Kohlenstoffdioxid pro Jahr verursacht, liegt der CO2 Ausstoss der Kataris bei sensationellen 31 Tonnen. Grund genug, um die UN-Klimakonferenz 2012 in Doha abzuhalten und zu dem Schluss zu kommen, dass die weltweite Klimaschutz-Politik laut des “GAP Reports” der UNO gescheitert ist.

In der Presse habe ich gelesen, dass die Herrscherfamilie drei Prozent an Siemens hält, 10% der Anteile der Deutschen Bank kontrolliert und an vielen europäischen Konzernen mit milliardenschweren Aktienpaketen beteiligt ist. Gleichzeitig werden terroristische Gruppierungen mit Geldspenden überhäuft …

Nun möchte ich allen Lesern ein schönes Wochenende wünschen
Eure Sandra

1. und 2. Juli 2017 – Mädelstrip

Hallo Leute,

während der letzten Wochen fand der “FIFA Confederations Cup” in Russland statt. Eigentlich versprach das Teilnehmerfeld mit Weltmeister Deutschland, dem Copa America Sieger Chile, dem Europameister Portugal und dem Afrikameister Kamerun spannende Spiele. Doch die Begegnungen haben mich kaum vom Sessel gerissen. Deswegen werde ich mir Morgen das Finale zwischen Deutschland und Chile ganz bestimmt nicht anschauen. Stattdessen wird es mich mit Mitbewohnerin Bärbel und Cousin Bernd in den Biergarten verschlagen 🙂

Ausserdem haben wir für den heutigen Abend einen Ausflug ins Kino geplant. Mitte Juni lief die amerikanische Komödie “Mädelstrip” in den deutschen Kinos an. Die bekannte Schauspielerin Goldie Hawn und die begnadete Stand-Up-Comedienne Amy Schumer lassen es in dieser Komödie ordentlich krachen. Emily wird von ihrem Freund verlassen und fliegt mit ihrer Mutter Linda nach Südamerika. Die beiden müssen natürlich haarsträubende Abenteuer überstehen und tappen von einem Fettnäpfchen in den nächsten Schlamassel …

Ich bin ein grosser Fan von Amy Schumer.
Die 36jährige wurde in einschlägigen Clubs in New York City gross und trat ab 2007 in der Talentshow “Last Comic Standing” auf. Danach bekam sie mit “Inside Amy Schumer” ihre eigene Serie, die mit mehreren Fernsehpreisen ausgezeichnet wurde. In der Zeitung habe ich gelesen, dass Amy Schumer laut des “Time Magazins” zu den 100 einflussreichsten Menschen zählt und auf eine riesige Online Community (alleine auf Instagram folgen ihr knapp 7 Millionen Fans) zählen kann ^^

Okay, jetzt muss ich aber im Garten arbeiten, die Beete giessen und mit den Katzen spielen. Ich wünsche euch allen ein tolles Wochenende.

Eure Sandra