11. und 12. März 2017 – Blackberry Smoke

Hallo Leute,

die Country-Rocker von „Blackberry Smoke“ sind derzeit auf grosser Welttournee und machen morgen – am 12. März 2017 – in München Station. Ihr letzter Longplayer „Like an Arrow“ wurde in den Vereinigten Staaten auf Platz 1 der „Billboard Rock & Metal Album“ Charts gelistet und war ein sensationeller Erfolg. Auch in Deutschland landete die aus Atlanta, GA stammende Formation einen Achtungserfolg. „Like an Arrow“ schaffte es hierzulande immerhin auf Platz 31 der sogenannten „GfK Entertainment Charts“ 🙂

Wer auf Rockmusik steht, kennt Blackberry Smoke natürlich.
Die Band wurde im Jahre 2000 in Atlanta gegründet. Charlie Starr, Paul Jackson, Brandon Still, Richard und Britt Turner haben sich seitdem dem klassischen Southern-Hard-Rock verschrien. Ich kenne die Band seit knapp 5 Jahren und würde mich als grossen Fan bezeichnen. Ihre letzten Werke „The Whippoorwill“ (2012), „Holding All The Roses“ (2015) und „Like an Arrow“ liefen in meinem CD-Player für viele Wochen rauf und runter 🙂

Bevor ich mit Cousin Bernd und Mitbewohnerin Bärbel nach München fahre, werde ich mich im Garten nützlich machen. Unter anderem muss ich den Dreck aus dem Rasen rechen, die Terrasse kehren und die verfaulten Gewächse aus dem grossen Pflanztopf entsorgen. Wie ihr seht, hat man als Mieterin eines grossen Hauses immer etwas zu tun.

Heute ist erstmal chillen angesagt.
Ausserdem werde ich wie fast an jedem Samstag mit Reinhard skypen und mir Geschichten aus Florida anhören. Ich hoffe, ihr habt auch ein schönes Wochenende 😉

Eure Sandra